N e w s

News

Anmeldung für die Jugendsession Graubünden 2024 ist offen

Die Jugendsession Graubünden ist zurück. Am 6. und 7.April 2024 gehört der Grosse Rat und die Bündner Politik uns.

Die Jugendsession Graubünden wird durch die Bündner Jungparteien und Parteilosen organisiert und soll euch die Möglichkeit bieten, unverbindlich einen Einblick in die Parlamentarische Arbeit zu erhalten. Nebst politischer Bildung soll auch der Austausch zwischen den Teilnehmenden und den Jungpolitiker/-innen im Vordergrund stehen. Der zweitägige Anlass ist für Jugendliche von 14 bis 25 Jahren und ist für die Teilnehmenden kostenlos. Mehr Infos unter https://jugendsession-gr.ch/.

Melde dich an, wenn auch du Lust hast, dich mit anderen Jugendlichen über die politische Lage im Kanton und die Sorgen und Wünsche unserer Generation auszutauschen! Vorwissen musst du dabei keins mitbringen. Anmeldung hier.

Fachkurs der FH GR «Kinder und Jugendliche in der Gemeinde» am Mi, 20.3.2024

Am Mittwoch, 20. März 2024 führt die FH GR gemeinsam mit jugend.gr einen Fachkurs zur Kinder- und Jugendförderung durch. Kinder- und Jugendförderung wird in den Gemeinden zunehmend professionalisiert. Der Kurs möchte dieser Entwicklung gerecht werden und den Teilnehmenden folgende Inhalte vermitteln:

  • Grundlagen der Kinder- und Jugendförderung
  • Entwicklungsphasen und Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen
  • Konzepte der Partizipation und Mitbestimmung: Beispiele und Best-Practices
  • Gestaltung von Gemeindeangeboten
  • Kooperation mit Schulen und lokalen Akteuren

Mehr Infos und Anmledungen hier.

Anmeldung zum Maitlatag 2024

Bis zum 23. Februar können sich Mädchen: ab der 5. Klassen aus Graubünden zum Maitlatag in Chur anmelden.
Der Maitlatag findet am Samstag, 9. März statt. Er bietet Mädchen: eine Plattform, um gemeinsam mit Gleichaltrigen in verschiedenen Workshops neue Erfahrungen zu machen und zusammen Spass zu haben. Ziel des Maitlatags ist, die jungen Frauen zu stärken und zu ermutigen, für ihre Bedürfnisse einzustehen und ihre Interessen selbstbewusst zu vertreten.

Mehr Infos hier.

Projekt Partizipation erfolgreich beendet

Nach 4.5 Jahren wurde Ende Januar das Projekt «Partizipation» im Rahmen eines Abschlussfestes offiziell beendet.

Neben grossartigen Beiträgen von Kindern, der Cocktailbar der Jugendarbeit Chur und dem Grusswort von Regierungsrat Marcus Caduff wurde der Abend musikalisch von Paula Mia begleitet.

Die beiden Projektleiterinnen Flurina Spreiter und Chantal Bleiker haben gemeinsam mit dem 11-jährigen Lukas durch den Abend geführt. Es wurden den geladenen Gästen die Highlights des Projektes und der Evaluationsbericht präsentiert.

Jugend.gr dankt allen Projektgemeinden, UNICEF Schweiz und Liechtenstein, der Stiftung Mercator Schweiz, dem Kanton Graubünden, allen Unterstützer:innen und dem  Team und Vorstand von jugend.gr für die Teilnahme am gelungenen Abend

Stellenausschreibungen / Jobs in Graubünden

Aktuell sind folgene Stellen im Breich der Kinder- und Jugendförderung im Kanton Graubünden ausgeschrieben:

Jugendarbeit Churwalden: Stellvetretung Jugendarbeit, stundenweise, mehr Infos hier.

Jugendarbeit Stadt Chur: Mitarbeiter/in Kinder- und Jugendarbeit 50%, mehr Infos hier.

Jugendarbeit Trimmis: Jugendarbeiterin/ Jugendarbeiter 30 – 50%, mehr Infos hier.

Jahresbericht 2022 jugend.gr

Der neue Jahresbericht 2022 von jugend.gr liegt druckfrisch vor. Demnächst wird er verschickt, er kann jedoch bereits jetzt hier eingesehen werden.

jugend-gr-Jahresbericht-2022.pdf

jugend.gr in Social Media

jugend.gr ist in diesen drei Social Media Plattformen präsent:

LinkedIn

YouTube

Facebook

Über Abo’s und Austausch freuen wir uns.