F a c h s t e l l e

Fachstelle

Beratung
Die Fachstelle jugend.gr ist Anlauf- und Beratungsstelle für Gemeinden, Behörden, Organisationen, Gremien, Trägerschaften und Einzelpersonen bezüglich Anliegen und Fragen rund um die Themen Jugendarbeit, Jugendkultur, Freizeit, Partizipation und Prävention. Sie leistet Organisationsentwicklung und erstellt oder vermittelt Grundlagenpapiere zu Themen der Jugendarbeit.

Bildung
Die Fachstelle jugend.gr organisiert die Bildungstage Jugendarbeit Graubünden, hält Vorträge und Referate zu jugendspezifischen Themen und organisiert oder vermittelt weitere Bildungsveranstaltungen.

Information und Vernetzung
Die Fachstelle jugend.gr fungiert als Drehscheibe und Informationsplattform zu Fragen der Jugendarbeit im Kanton Graubünden. Sie unterhält die Website www.jugend.gr und unterstützt die kantonale Vernetzung von Personen und Organisationen welche im Bereich Jugendarbeit tätig sind.

Öffentlichkeitsarbeit und Lobbying
Die Fachstelle jugend.gr strebt durch Öffentlichkeitsarbeit eine breite Akzeptanz der Jugendarbeit und von Jugendthemen in der Bevölkerung und in politischen Gremien an. Sie vernetzt sich in der Politik, Wirtschaft und Verwaltung und betreibt Lobbyarbeit.

Kontakt
Samuel Gilgen ist als Fachstellenleiter zu 70% angestellt. Er ist erreichbar unter der Telefonnummer 081 353 33 34 (Büro) oder 076 509 45 54 (Mobil), per Mail unter s.gilgen@jugend.gr oder via Kontaktformular.